Dieses Update betrifft
iOS Android Web

Bisher wurden Punkte eines GeoJSON nur mit einem simplen Icon von GroupAlarm angezeigt. Eine Unterscheidung zwischen Hydranten und Straßensperrungen war so nicht auf einem Blick möglich.

Nutzen Sie nun die Konfiguration des Marker-Icons, um eigene Icons für die Punkte Ihres GeoJSON zu verwenden. Sie können aus einer eigenen URL, die zu einem Icon führt, oder einem Pfad innerhalb des Marker-JSON wählen. Sollten Sie das GeoJSON aus RescueTablet verwenden, können Sie RescueTablet innerhalb der Konfiguration wählen. Dann wird das hinterlegte Icon von RescueTablet verwendet.