GroupAlarm.com Logo Open Nav

Top Features

Alarm-Übersicht innerhalb der iOS-App

Ab Version 2.0 der iOS-App lassen sich die Alarm-Details erneut innerhalb der neuen Alarm-Übersicht neben dem Feedback der alarmierten Teilnehmer einsehen.

Alarm-Standort direkt in Apple-Maps öffnen

Ebenfalls lässt sich in der neuen Version der iOS-App der Alarm-Standort direkt in Apple-Maps öffnen, um so zum Beispiel die Navigation zum Standort zu starten oder die Umgebung näher zu betrachten.

Verbesserter Alarm-Auslösen Dialog innerhalb der iOS-App

Zur Version 2.0 der iOS-App kommt außerdem eine überarbeitete Alarm-Auslösen Ansicht, die unter anderem Alarm-Ressourcen der Organisation übersichtlicher darstellt. Zudem lassen sich bestehende Ereignisse und die Adresse des Alarms einfacher und fehlerfreier auswählen.


Kleinere Änderungen

Fehlerbehebung bei der Einschränkung der Nutzung von Tags

Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass man bei einer Mehrfachauswahl von einzuschränkenden Organisationen in den Unterorganisationen keinen Tags mehr angezeigt bekommen hat.


Florian Freikowski Software Engineer