GroupAlarm.com Logo Open Nav

Top Features

Eskalation der Erreichbarkeiten auf Organisationsebene überschreiben

In den Einstellungen Ihrer Organisation können Sie nun die Eskalation der Erreichbarkeiten Ihrer Teilnehmer global für alle Alarme innerhalb dieser Organisation überschreiben.

Neue vordefinierte Töne in der iOS-App

In den Einstellungen der iOS-App können Sie nun, wie auch schon aus der Android-App bekannt, aus unseren 31 vordefinierten Alarmtönen wählen.


Neue Features

Erweiterungen innerhalb des Testzeitraums nutzen

Alle Erweiterungen, die keine weiteren Kosten verursachen (z.B. First-Responder Hotline), sind nun auch innerhalb des 14-tägigen Testzeitraums nutzbar.

Automatischer Import von Labels beim Teilnehmer-Import

Beim Importieren von Teilnehmern können nun auch Labels und Labelzuordnungen importiert werden. Verwenden Sie dazu die entsprechenden Spalten in der CSV-Datei oder legen Sie die Labels individuell bei jedem Teilnehmer fest. Dabei können Labels über ihren Namen zugeordnet oder optional auch angelegt werden.

book Dokumentation

Verwaltung des AV-Vertrags in der Web-Oberfläche

Der AV-Vertrag kann nun bequem in der Web-Oberfläche angelegt, bearbeitet, ausgedruckt und gekündigt werden. Auch der Abschluss eines aktualisierten Vertrags ist mit wenigen Klicks jederzeit möglich.


Kleinere Änderungen

Anzeige der voraussichtlichen Ankunftszeit im Einsatzmonitor

Bei der Verwendung des Panels zum Einheitenfeedback kann nun optional die voraussichtliche Ankunftszeit des Teilnehmers am Standort der Organisation angezeigt werden. Aktivieren Sie dazu einfach die entsprechende Option in der Konfiguration des Panels.

Bessere Lautstärkeübersteuerung bei Samsung und Huawei Geräte

Auf Android-Geräten der Hersteller Samsung und Huawei wurde die Lautstärkeübersteuerung verbessert, sodass der erzwungene Ton nun zuverlässiger abgespielt und gestoppt wird.

Überprüfung von E-Mail-Adressen in Flow-Funktionen

Beim Anlegen und Bearbeiten eines Flows werden eingegebene E-Mail-Adressen nun gründlicher auf Korrektheit und Existenz überprüft.

Leserecht für Einsatztagebuch und Wachbuch aus Standardrolle entfernt

Ein Teilnehmer mit der Standardzugriffsrolle hat nun kein Leserecht mehr für das Einsatztagebuch oder das Wachbuch in seinen Organisationen. Dieses Verhalten kann natürlich durch eine eigene Berechtigungsrolle für autorisierte Teilnehmer geändert werden.

Nutzung dynamischer Parameter in HTTP-Client Header Feldern

Es wurde ein Fehler innerhalb der Flows behoben, der dynamische Parameter in Header-Feldern des HTTP-Clients nicht zur Laufzeit des Flows ausgefüllt hatte.

Bessere Fehlermeldungen beim Erstellen eines Alarms

Sollte ein Alarm nicht ausgelöst werden können, werden nun verständlichere Fehlermeldungen ausgegeben.


Marvin Menzerath Software Engineer