GroupAlarm.com Logo Open Nav

Top Features

E-Mails mit Flows versenden

Dem Flow wurde eine weitere Funktion hinzugefügt, die eine E-Mail an die hinterlegten Adressen sendet. Zusätzlich können Betreff und eine eigene Nachricht konfiguriert werden. Zudem kann auch die URL zu einer Datei angegeben werden, die dann der E-Mail als Anhang mitgesendet wird.

book Dokumentation

Telefaxe mit Flows versenden

Neben dem E-Mail Versand per Flow können Sie nun auch Telefaxe versenden. So können Sie zum Beispiel die Alarmdetails nach Auslösen eines Alarms per Fax empfangen.


Neue Features

Zeichenketten im Flow zusammensetzen

Innerhalb des Flows können Sie nun Zeichenketten zur Laufzeit des Flows zusammensetzen. Nutzen Sie eigene Variablen, um sich zum Beispiel die URL der Alarmdetails im PDF-Format zusammenzubauen – um diese später per E-Mail zu versenden – oder eine neue Alarmnachricht anhand des vorherigen Ereignisnames zu bauen.

Bessere Darstellung der Funktionsergebnisse in den Flow-Insights

Die neue Ansicht der Funktionsergebnisse in den Flow-Insights sorgt für eine bessere Übersicht und Erklärung, was Ihre Funktionen im Flow ausgeführt haben. Bei bestimmten Ergebnissen erhalten Sie so auch einen direkten Link zur API-Dokumentation, um einzelnene Parameter des Ergebnisses besser zuordnen zu können.

Anzeige ob Schichtplan aktiv ist in der Alarmmaske

In der Alarmmaske wird nun angezeigt, ob gerade ein Schichtplan aktiv ist. Somit ist für jeden Nutzer direkt ersichtlich, ob für den aktuellen Zeitpunkt ein Schichtplan gilt.


Kleinere Änderungen

Berechtigung für Textvorlagen

Zur Verwaltung von Textvorlagen wird mit diesem Release eine eigene Berechtigung eingeführt. Teilnehmer haben damit weiterhin die Möglichkeit Textvorlagen zu verwenden, können allerdings nur mit der neuen Berechtigung neue Textvorlagen anlegen oder bestehende Textvorlagen bearbeiten/löschen.

Zuordnung bei Vertretungslabels und Priorisierung

Zuvor konnte es zu Problemen bei der Zuordnung der Teilnehmer auf ihre Positionen kommen, falls mehrere Labels gleichzeitig Vertretungslabels und Prioritäten definiert hatten. Diese Probleme wurden behoben, sodass alle verfügbaren Teilnehmer nun korrekt positioniert werden.

Stärkemeldung für gesamtes Ereignis

Es wurde ein Fehler behoben, der bei der Anzeige eines Ereignisses nur die jeweils angezeigten Alarme für die Stärkemeldung berücksichtigt hat. Nun werden alle vorhandenen Alarme zur Berechnung der Stärkemeldung verwendet.

Einladung in Oberorganisation versteckt Unterorganisation

Bei der Einladung eines bestehenden Teilnehmers einer Unterorganisation in die übergeordnete Oberorganisation war es bis zur Annahme der Einladung möglich, dass der Teilnehmer die Unterorganisation nicht mehr in seiner Organisationsübersicht auswählen konnte. Dieses Verhalten tritt nun nicht mehr auf.

Anzeigeproblem der Zuordnungsmatrix

In Organisationen mit vielen Labels konnte es zu überlagernden Einträgen innerhalb der Zuordnungsmatrix kommen, sodass Teilnehmernamen schwierig zu lesen waren. Dieses Problem wurde nun behoben.

Anzeigeproblem bei Pagerverwaltung

Es wurde ein Anzeigeproblem behoben, das dazu geführt hat, dass die Pagerverwaltung nicht korrekt angezeigt wurde, wenn ein Teilnehmer der einen Pager zugewiesen hatte, aus der Organisation entfernt wurde - oder aus einer anderen Organisation stammte.


Jean-Philippe Quéméner Head of Engineering